GP Bikes Germany Forum

GP Bikes => Setups => Thema gestartet von: Kerazo am 10. Mai 2015, 15:59:03

Titel: Soft, Medium, Hard?
Beitrag von: Kerazo am 10. Mai 2015, 15:59:03
Welchen Reifen benutzt ihr denn so am liebsten? für mich Med, bester kompromiss aus bremsen und kurvengrip ;)
Soft is mir zu wackelig beim bremsen etc, dennoch hat er sehr guten grip
Hard tire - kann man nicht viel zu sagen hab ich sogut wie nie probiert weil er kaum schräglage zulässt und und beim bremsen irgendwie schlechter als soft (quali) und med ist. :-X

Ne mischung aus soft vorne und medium hinten geht auch gut ab, solltet ihr mal probieren  ;)

sagt eure meinung zum thema Reifen
Titel: Re: Soft, Medium, Hard?
Beitrag von: Malve am 10. Mai 2015, 17:27:51
Jau würde ich glatt so unterschreiben.

Der softe schmiert mir auch einfach zuviel, 90% bin ich auf Mediums unterwegs ... ausser auf der 125er, dort soft.
aber da wirken auch kaum Kräfte auf das Hinterrad ;D
Titel: Re: Soft, Medium, Hard?
Beitrag von: Jensler am 10. Mai 2015, 18:45:46
Also ich fahr fast immer vorn Medium2 und hinten Medium1...
Titel: Re: Soft, Medium, Hard?
Beitrag von: Kerazo am 10. Mai 2015, 18:50:02
Also ich fahr fast immer vorn Medium2 und hinten Medium1...

die zahlen hintendran sind glaub nur die sätze, die performance ist gleich
Titel: Re: Soft, Medium, Hard?
Beitrag von: Jensler am 10. Mai 2015, 19:01:02
Ne glaub nicht.... bei Slick gibt es immer "Zwischengrade".

Zumindest sollte es bei einer echten Simulation so sein.

(http://www.motorrad-testbericht.at/magazin/dunlop/d212-gp-kr106-test/dunlop-d212-gp-kr106-test-10-d212.jpg)
Titel: Re: Soft, Medium, Hard?
Beitrag von: Kerazo am 10. Mai 2015, 19:07:13
sieht gut aus, wird aber in Gp Bikes nicht so sein.. meines wissens sind die zahlen hinter der mischen nur die verschiedenen sätze die man hat.
(korregiert mich falls ich unrecht hab)
Titel: Re: Soft, Medium, Hard?
Beitrag von: Malve am 10. Mai 2015, 19:24:15
Also ich fahr fast immer vorn Medium2 und hinten Medium1...

die zahlen hintendran sind glaub nur die sätze, die performance ist gleich


Ja sind auf jeden Fall nur die Reifensätze.
Aber ganz am Anfang wusste ich auch nicht was die Zahlen zu bedeuten haben und dachte das es "Zwischenhärtegrade" sind :).
Titel: Re: Soft, Medium, Hard?
Beitrag von: Jensler am 10. Mai 2015, 20:18:55
Na toll, jetzt habt ihr meine Illusion zerstört.  :o ;D

Jetzt werd ich noch langsamer sein...  ::)